Wissenswertes

 
 

Was ist Physiotherapie?

Physio = Natur, natürliche Beschaffenheit; Leben

Therapie = (Heil-) behandlung

Die Physiotherapie ist ein Spezialgebiet innerhalb der modernen Medizin für die Behandlung von Funktionsstörungen und Schmerzen am Bewegungsapparat.

Es werden natürliche Reize (Bewegung, manuelle Behandlung, physikalische Reize...) angewendet.

Die Bewegungsfähigkeit des Körpers ist Voraussetzung für die Teilhabe am sozialen, beruflichen und sportlichen Leben in jeder Alterssituation. Erleidet der Mensch eine Verletzung oder kommt es z.B. durch Überlastung zu Schmerzen und Funktionsstörungen am Bewegungsapparat, kann die Physiotherapie diese durch physikalische Massnahmen (Druck, Zug, Wärme, Kälte, Elektrizität usw.) oder Anleitung zu Eigenaktivität des Patienten verbessern oder beheben.

Es kommen manuelle Techniken wie auch aktive Methoden (Übungen, Training) zur Anwendung.